Mit Jobmatch.talent-Personaldiagnostik passgenau besetzen und gezielt entwickeln

Partner werden

 

Sie sind HR-Dienstleister?

Dann erweitern Sie Ihr Leistungsspektrum mit Jobmatch.talent um einen interessanten Baustein. Über eine flexible und auf Ihr Kern-Portfolio zugeschnittene Integration schaffen Sie ein zusätzliches Alleinstellungsmerkmal und generieren einen finanziellen Mehrwert für Ihr Unternehmen.

Als Personalberater, Trainer, Coach oder Entwickler für Fach- und Führungskräfte sind Sie in unterschiedlichste Unternehmen hinein vernetzt und arbeiten eng mit Personalverantwortlichen und Entscheidern zusammen. Sie haben einen unmittelbaren Einblick und wissen um die Probleme und Herausforderungen, die die Personalarbeit Ihrer Mandanten und Kontakte prägen.

Entsprechend breit ist das zusätzliche Spektrum, das Ihnen der Einsatz von Jobmatch.talent eröffnet. Sie bekommen nicht nur ein ergänzendes Argument für Ihre Akquisitionen an die Hand, sondern gleich einen "roten Faden" für die Projektarbeit in unterschiedlichsten HR-Feldern. Über die Beurteilung entlang eines einheitlichen Rasters machen Sie Bewerber, Kandidaten, Mitarbeiter und Führungskräfte vergleichbar. Damit bringen Sie sich in zusätzliche Bereiche der Personalarbeit Ihrer Mandanten ein und binden sie zusätzlich an Ihr Unternehmen.

Dabei können Sie Jobmatch.talent kurzfristig und auch einzelfallbezogen einsetzen. Weder brauchen Sie eine Zertifizierung, noch müssen Sie eine Laufzeitlizenz oder ein Mindestkontingent abnehmen. Sie setzen die Methode individuell und nach Bedarf ein, ohne sich langfristig binden zu müssen. Gerne erläutern wir Ihnen, wie das genau geht.

Einen ersten Überblick über die unterschiedlichen Anwendungsfelder geben wir Ihnen vorab bereits hier.

 

Integration in Ihr Leistungsportfolio

Alls Personalberater reichern Sie Ihre Dossiers mit den aus Jobmatch.talent ableitbaren Ergebnissen an. Sie liefern Ihren Mandanten zusätzliche Informationen über die von Ihnen vorgestellten Kandidaten, Module wie etwa das Motivationsprofil oder der Führungsansatz verdeutlichen die entsprechenden Aussagen auch visuell.

Als Coach setzen Sie Jobmatch.talent initial in der Anfangsphase des Coaching-Prozesses ein. Sie sehen präzise und auf den Punkt, wo Sie Ihren Coachee "abholen", was ihn umtreibt, wo möglicherweise die Ursachen für bestimmte Themen zu finden sind, die ihn beschäftigen. Die Ergebnisunterlagen nutzen Sie als Grundlage für die weitere Arbeit mit Ihrem Coachee.

Als Trainer oder Moderator machen Sie sich über den Einsatz der Methode vorab ein Bild davon, wie eine Gruppe zusammengesetzt ist, welche Charaktere aufeinandertreffen und mit welchem Ansatz Sie einzelne Teilnehmer am besten für sich bzw. für Ihre Trainingsinhalte gewinnen. Je nach Trainings- oder Workshop-Thema gibt Ihnen die Jobmatch.talent-Analyse darüber hinaus auch Hinweise auf die grundsätzliche Affinität der Teilnehmer zu bestimmten Themen: wie visionär sind bspw. die Teilnehmer des Innovations-Workshops, wie flexibel und aufgeschlossen stehen die Akteure einer Veranstaltung zum geplanten Change den damit einhergehenden Veränderungen tatsächlich gegenüber? Und: wo können Sie als Trainer womöglich mit zusätzlichen Dienstleistungen ansetzen, um die benötigte Veränderungsbereitschaft zu steigern?

Mit Jobmatch.talent stellen wir Ihnen ein innovatives Werkzeug zur Verfügung, daß Sie flexibel in Ihr Portfolio integrieren können. Sprechen Sie uns gerne direkt an, telefonisch oder per Email. Wir freuen uns, mit Ihnen über die Möglichkeiten zu sprechen.

 

 

 

Um unsere Webseite optimal für Sie gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Über Google-Analytics erheben wir dabei anonymisierte Daten zur Anzahl der Seitenbesucher und Seitenaufrufe, zur jeweiligen Sitzungsdauer, zur Verweildauer auf einzelnen Seiten sowie zur Absprungrate. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu den Datenschutz-Einstellmöglichkeiten Ihres Browsers finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.